Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Das Event und Bilder Forum Technotika.deDas elektronische Musik Forum aus dem Rhein-Main-Gebiet | zurück zu Technotika.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 235 mal aufgerufen
 U60311
Webengel Offline

Chef Moderator


Beiträge: 3.943

06.02.2007 20:45
17.03.2007 Sender Berline live!, Pikaya live!, Plattenpeter, Markus Fix @ U60311 antworten


Samstag, 17.03.2007

Ungleich-Digital-Tour 2007:

SENDER BERLIN live!, PIKAYA live!, PLATTENPETER, MARKUS FIX

Ungleich-Digital steht für Sender Berlin und Pikaya, zwei Live-Acts wie man sie nur selten an einem Abend erleben darf. Das bedeutet, über 3 Stunden Advanced-Electronic-Music vom Feinsten. Der Live Aspekt steht dabei weit im Vordergrund, denn hier kommt die Musik mit Charme und Detail nicht nur aus dem Laptop. Nebenwirkungen, wie starker Bewegungsdrang und euphorische Anfälle auf der Tanzfläche sind daher in jedem Fall zu erwarten.!

Die unGleich.digital Tour ist eine Kooperation mit dem Label unGleich Records Berlin, das seit einigen Monaten neue Künstler mit “digitalen” Veröffentlichungen bei Beatport.com featured. Sender Berlin und Pikaya sind der bisher bekannteste Teil des gesamten ungleich.digital Projektes.
Die beiden Jungs hinter dem Pikaya Projekt sind in Berlin die aufgehenden Sterne am elektronischen Musik-Himmel. Bei ihren Debüt- Livesets in der Bar25 (Berlin), Übel & Gefährlich (Hamburg) und Panoramabar (Berlin) zeigten sie, was schon jahrelang in ihnen steckte. Das sagen nicht nur wir, denn mit der Veröffentlichung der Cadenza 12 haben sie weit mehr als nur ihre Tauglichkeit bewiesen.

Gerade erst haben Sender Berlin ihre Tour anlässlich ihres dritten Studioalbums Unequal Arts abgeschlossen, und schon geht’s weiter. Mit anderen Worten, Unequal Arts war nur die Vorspeise, die schon richtig lecker war… unGleich.digital ist der Zwischengang und später in 2007 kommt dann die dekadente Hauptspeise in Form neuen Veröffentlichungen auf den Tisch.
Sender Berlin machen elektronische Musik, die sich an Genregrenzen nicht lange aufhält. Wer sie bei unserer 8 Jahre U60311 Jubiläumsparty gesehen und gehört hat; wird ihren unkonventionellen Live-Mix aus Downbeat, Ambient bis zu House und Techno noch im Ohr haben. Druckvoll und mitreißend haben sie sofort unseren Tanzboden erobert :::
::: und damit die Party auf ein Niveau gebracht, dass auch unser neuer Resident Plattenpeter mühelos beherrscht. Musikauswahl, Dynamik, und ein genaues Gespür für die Stimmung der Crowd zeichnen diesen jungen, sympathischen Newcomer aus.
(Eintritt: 10€)

Technotika verlost wieder Gästelistenplätze!!! -> http://www.technotika.de/gaesteliste.php

zusätzlich verlosen wir nochmals 10x2 Karten für unsere Newsletter Abos also jetzt eintragen und teilnehmen... http://www.technotika.de




Mr.Technotika

SponsorAds.de
Verdiene Geld mit deiner Webseite

Angefügte Bilder:
17_03.jpg   l_e23d60bc8618d03dd6642d7424e41920.jpg  
fifi1980 Offline

Anfänger


Beiträge: 1

18.03.2007 12:48
#2 RE: 17.03.2007 Sender Berline live!, Pikaya live!, Plattenpeter, Markus Fix @ U60311 antworten

War obergeil die mucke von denen!!!
Noch geiler wäre es wenn ich irgendwo den mix vom u60311 von denen downladen könnte!!!!
wer kann mir da weiter helfen???

Webengel Offline

Chef Moderator


Beiträge: 3.943

02.04.2007 07:35
#3 RE: 17.03.2007 Sender Berline live!, Pikaya live!, Plattenpeter, Markus Fix @ U60311 antworten

Generell zu Aufnahmen im U60311 kann ich nur sagen das nix aufgenomen wird.
Die Mixe die´s im Netz gibt sind meistens Mitschnitte von Radioaustrahlungen wie zum Beispiel
von Sunshine live.

Somit sieht es eher schlecht aus. Ich würde eher generell nach den DJ´s bzw. Live Künstlern im
Netz suchen. Zu diesem Thema gibt es eine Partnerhomepage/Forum -> http://www.livemix.de
oder du postest bei uns deine Anfrage: http://66146.homepagemodules.de/f38-Live...archThread.html




Mr.Technotika


SponsorAds.de
Verdiene Geld mit deiner Webseite

 Sprung  
Technotika Forum 2008 - DELUSiON Style

zurück zu Technotika.de

X-Stat.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen